Geförderte Gründungsberatung mit dem AVGS

Nutzen Sie den Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur für 48 individuell geförderte Beratungsstunden für ein Gründercoaching bzw. Gründungsberatung in der Vorgründungsphase für Ihre Existenzgründung.

Unter dem Stichwort „Heranführung an eine selbstständige Tätigkeit“ kann ich Ihnen als Gesellschafter und Co-Founder der AKR Consult Unternehmensberatung ab sofort in der Vorgründungsphase eine kostenfreie Gründungsberatung bzw. Gründercoaching über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur in Berlin und Brandenburg anbieten. Diese Förderung ist als Maßnahme nach AZAV-Standards zertifiziert, ebenso ist AKR Consult offizieller Maßnahmeträger nach den AZAV-Richtlinien.

In maximal 48 geförderten Beratungsstunden in der Vorgründungsphase können vor allem folgende Inhalte in der Beratung eine Rolle spielen:

  • die eigene Unternehmerpersönlichkeit
  • Klärung von Formalien und Rahmenbedingungen zur Gründung
  • Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells
  • Erstellung des Business- und Finanzplanes
  • Erarbeitung einer konkreten Marketingstrategie
  • Fremdkapitalbeschaffung und Finanzierung
  • Klärung der wirtschaftlichen Tragfähigkeit der Geschäftsidee
  • die Übernahme der fachkundigen Stellungnahme für die Agentur für Arbeit und das Jobcenter

Alle Informationen zur Beantragung des AVGS finden Sie im Info-Flyer hier.

 

Kontakt
Gerne stehe ich Ihnen für Fragen zur Beantragung eines entsprechenden Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines zu Verfügung. Rufen Sie mich an 0331 281 29 622, nutzen Sie das Kontaktformular oder vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch in Potsdam oder Berlin.

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) in der Vorgründungsphase kann sowohl für Menschen in Arbeitslosigkeit als auch von Menschen die von Arbeitslosigkeit bedroht sind beantragt werden.